Kabel Onlineshop mit Top-Preisen - Kab24 GmbH Eppelheim bei Heidelberg
10.000 Kabel & Adapter ständig auf Lager     zuverlässige Bestandsanzeige     schneller Versand
Clicktronic - Händler Kunden über uns Sicher einkaufen
Ihr Warenkorb
Kabel Onlineshop mit Top-Preisen - Kab24 GmbH Eppelheim bei Heidelberg

Was ist der Unterschied bei Rj45 LAN Patchkabel zwischen cat5e cat6, cat 6a und cat7 ?

Patchkabel, auch Computerkabel, Netzwerkkabel, Internetkabel, LAN Kabel oder Twistet Pair Kabel genannt, sind genormt und in Leistungsklassen eingeteilt. Jede Katergorie deckt verschiedene Anforderungen und Qualitätsvorgaben ab. Die aktuellen Kategorien sind in der ISO/IEC 11801 definiert. Zusätzlich gibt es die europäische Norm EN 50173, in der Twisted-Pair-Kabel in den Klassen A-F eingeteilt sind.

Für Laien erklärt: je höher die Kategorie, desto besser ist das Kabel i.d.R. geschirmt, durch die höherwertigere Schirmung sind höhere Netzwerkgeschwindigkeiten möglich. 

Ein Patchkabel einer höheren Kategorie ist immer abwärtskompatibel mit einem Netzwerkkabel einer niedrigeren Kategorie.

Hier die Parameter der verschiedenen Kategorien:
 
Kategorie max. Geschwindigkeit Betriebsfrequenz Anwendung  
CAT 5e 1.000 MBit/s (1 GBit/s) 100 MHz 100Base-TX, SONET, SOH  
CAT 6 1.000 MBit/s (1 GBit/s) 250 MHz 1GBase-T, 155-MBit-ATM, 622-MBit-ATM  
CAT 6a 10.0000 MBit/s (10 GBit/s) 500 MHz 10GBase-T  
CAT 7 10.0000 MBit/s (10 GBit/s) 600 MHz 10GBase-T  
CAT 7a 10.0000 MBit/s (10 GBit/s) 1.000 MHz 10GBase-T  

Warum haben CAT 7 Kabel CAT 6a Stecker ?
Aufgrund der hohen Betriebsfrequenz würde ein RJ45 Stecker bedingt durch seine enge Kontaktstellung die CAT7 Spezifikation nicht mehr erfüllen. Daher verwendet man Cat6a Stecker, deren max. Betriebsfrequenz 500 MHz beträgt.

Was bedeutet halogenfrei ?
Halogenfrei bezieht sich auf das Material des Außenmantel eines Netzwerkkabels. Bezeichungen wie halogenfrei, LSZH oder LSOH deuten darauf hin, das im Brandfalle keine gefährlichen Gase, Rauch oder Säure produziert werden.

Welche Unterscheidung der Schirmung gibt es ?
Grundsätzlich unterscheidet man wischen geschirmten und ungeschirmten Kabeln. Im Gegensatz zu den geschirmten Kabeln weisen ungeschirmte eine schlechtere Übertagungsqualität auf, die sich bei hohen Übertragungsraten und langen Leitungen negativ bemerkbar macht. Die Norm ISO/IEC-11801 regelt die Bezeichnungen für Schirmung in der einheitlichen Form XX/YY

XX steht für die Schirmung des Außenmantels.
- U: ungeschirmt
- F: Folienschirm
- S: Geflechtschirm
- SF: Geflecht- und Folienschirm

YY steht für die Schirmung der Adernpaare
- U: ungeschirmt
- F: Folienschirm
- S: Geflechtschirm



Warum werden Netzwerkkabel überhaupt als Twisted Pair Kabel bezeichnet ?


Man könnte ja denken, dass ein normales 8-adriges Kabel (z.B. ein Telefonkabel) ausreicht um eine Netzwerkverbindung herzustellen. Dem ist aber nicht so. Wenn man die Adernpaare nicht verdrillt, dann besteht die Möglichkeit, dass benachbarte Leiter sich über eine längere Strecke gegenüberliegen. Das würde zu einem so genannten Übersprechen führen, was zu Signalfehlern führt. Die beiden Adern sind miteinander verdrillt und die unterschiedlichen Adernpaare werden mit verschieden starker Verdrillung, der sogenannten Schlaglänge, in einem Kabel verseilt.

Was bedeutet CCA ?

Ursprünglich war der Innenleiter eines Patchkabels aus reinem Kupfer. Kupfer hat bezüglich der Rohstoffkosten / Material den besten Leitwert. Nun ist der Kupferpreis in den letzten Jahren ständig gestiegen. Hersteller haben darauf reagiert und und eine wirtschaftlich günstigere Alternative geschaffen. CCA Kupfer, - das ist verkupfertes Aluminium. Der ohmische Widerstand ist hier etwas höher, daher erhalten Sie CCA Kabel nur bis zu einer bestimmten Kabellänge.

Alle bei Kab24 angebotenen Patchkabel, - egal ob aus CCA oder reinem Kupfer besitzen selbstverständlich die in der jeweiligen Artikelbeschreibung erwähnten Eigenschaften.

Wie lang darf ein Netzwerkkabel sein ?

Kurze Antwort: 100m zwischen den beiden aktiven Komponenten. Um diese Strecke auch Verlustfrei zu realisieren sollten Sie auf jeden Fall ein Kabel mit guter Schirmung und entsprechenden Querschnitt verwenden. Wir empfehlen hier unser CAT7 Rohkabel mit CAT6a Steckern.